VISAM News

vom 13.04.2021

Produktwechsel bei 7" Bediengeräten + Ausblick auf die nächste VBASE Generation

VBASE


Wir sind für lange Produktzyklen und Kompatibilität unserer Automatisierungsplattform VBASE über viele Jahre hinweg bekannt. Allerdings müssen auch wir von Zeit zu Zeit Produkte aktualisieren und Technologieschritte beschreiten, auch wenn diese manchmal unbequem erscheinen. Vorteile und neue Möglichkeiten dieser Innovationen überwiegen dabei jedoch immer die vermeintlichen Nachteile einer solchen Entscheidung.

7" Bediengeräte drehen ihre Abschiedsrunde

VTP-BC72In nächster Zeit wird dies unsere beliebten 7” Bediengeräte VTP-BC72 und VTP-UC72 (Open-frame) betreffen. Die beiden Geräte erreichen, bedingt durch die Abkündigung von Bauteilen von Vorlieferanten, im ersten Halbjahr 2021 ihr EOL. Außerdem wurden die Weiterentwicklung und der Support für das hier eingesetzte Betriebssystem Windows Embedded Compact 7 (WEC7) von Microsoft bereits vor einiger Zeit eingestellt. Zwar ist der Vertrieb und die Lizenzierung des Betriebssystems auch weiterhin möglich, führt jedoch mittelfristig mit Blick auf die Sicherheit und Funktionalität in eine Sackgasse und beeinträchtigt, durch die Rücksichtnahme auf die Kompatibilität, auch die weitere Entwicklung unserer Automatisierungsplattform VBASE.

Anfang Mai werden wir eine letzte Auflage der betroffenen VTPs in Auftrag geben. Sollten Sie bei diesen Geräten konkreten Bedarf haben, bitten wir um Ihre verbindliche Bestellung bis 30.04.2021. Anschließend beginnt der Abverkauf des Lagerbestands für VTP-BC72 und UC72. Eine erneute Nachbestellung ist wegen der mangelnden Komponentenverfügbarkeit nicht mehr möglich.

VTP-BX74Als Alternative führen wir in den nächsten Wochen ein neues Bediengerät mit 7” Widescreen Display ein: VTP-BX74. Im Gegensatz zu den Auslaufmodellen kommt hier ein stärkerer X86-kompatibler Prozessor sowie Windows 10 IOT zum Einsatz. Trotz dem Zuwachs an Leistung und Funktionalität konnten die Einbaumaße des neuen Gerätes noch einmal verringert werden. Eine, an die Kompakt-Version angelehnte, VBASE Runtime ist bereits in Vorbereitung. Weitere Informationen veröffentlichen wir in Kürze.

Weitere Bediengeräte, auch mit WEC7 ausgestattete, sind derzeit nicht von einer Abkündigung betroffen.

Ein kurzer Ausblick auf die nächste VBASE Generation

Auch für unsere Automatisierungsplattform VBASE steht in naher Zukunft ein Generationswechsel an. Um auch weiterhin ein hohes Maß an Sicherheit und Performance sowie neue Funktionen bieten zu können, ist ein Wechsel der verwendeten Software-Frameworks notwendig. Im selben Zug stellen wir für VBASE die Weichen für die Zukunft und optimieren auch die grundlegende VBASE Systemstruktur.

Die nächste VBASE Generation wurde als 64Bit-Anwendung entwickelt und u.a. mit neuen Methoden für die Datenverschlüsselung sowie für die visuelle Darstellung ausgestattet. Außerdem werden die VBASE Laufzeitsysteme (RT) neu organisiert. VBASE Kompakt-RT (bisher für CE und WEC7 Betriebssysteme) wird aus den zuvor genannten Gründen entfallen und durch eine neue, adäquate Runtime ersetzt.

Wie von uns gewohnt, bleiben die mit VBASE realisierten Projekte selbstverständlich aufwärtskompatibel und können auch mit der nächsten Generation betrieben und bei Bedarf natürlich auch weiterentwickelt werden.
Vor wenigen Tagen haben wir nochmals ein Update der aktuellen VBASE Version 11.x veröffentlicht. Die Weiterentwicklung auf Basis der aktuellen Generation wird damit abgeschlossen. Fortan gilt unsere vollständige Konzentration der Weiterentwicklung unserer neuen Softwaregeneration. Die aktuellen VBASE Versionen werden für eine Übergangszeit weiterhin angeboten und erhalten selbstverständlich auch den bekannten Support.

Unsere neue Softwaregeneration VBASE X64 ist bereits seit ein paar Monaten in der ersten Testphase und wird voraussichtlich noch im Laufe des Jahres 2021 erscheinen. Auf dieser Basis planen wir für die nächsten Jahre bereits viele Innovationen und neue Funktionen, die ganz neue Möglichkeiten eröffnen. Sie dürfen also gespannt sein!

Haben Sie Fragen zum Thema? Gerne beraten wir Sie persönlich zu allen Aspekten der Automatisierung und Digitalisierung mit VBASE. Bitte sprechen Sie uns einfach an!
Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg und Freude beim Automatisieren mit VBASE.

VISAM Outlet

Latest News

TPC-300. Die nächste Generation der All-in-One TPC Industrie Touchpanel PCs.
Bericht lesen
Jetzt Neu UNO-430: Super-robuster Outdoor Daten-Gateway mit Schutzklasse IP69K.
Bericht lesen
VBASE überwacht die Daten und den Zustand der neuen Bicker DC-USV mit Supercaps.
Bericht lesen

Wir beraten Sie gerne!

Unser Vertriebsteam hilft Ihnen gerne bei der Wahl des richtigen Produktes.

Tel. 02631 / 941288-30

Wie fast alle Internseiten, nutzt auch dieses Webangebot Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Infos…